Tarot Club arrow Tarot arrow Tarot Legesysteme arrow Wie funktioniert der Röhrig-Wagen?
Willkommen im Club, Gast! [anmelden|registrieren]

Wie funktioniert der Röhrig-Wagen?

Autor Nachricht
rumpelstilzchen
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 01.03.2010
Beiträge: 192
07.09.2014, 13:16:35
Hallo ihr,

kann mir jemand die Bedeutung der einzelnen Positionen im Röhrig-Wagen erklären? Die Stichworte im Tarot-Orakel helfen mir nicht wirklich weiter:

Sichtbar
Benötigt
Bremse + Wird nicht gesehen
Verbindung
Motor 1 + Motor 2

Kann jemand von euch das etwas anschaulicher beschreiben?

Danke...
LG
R.
Ronnah
Interessiertes Mitglied
Registriert seit: 15.07.2014
Beiträge: 19
11.09.2014, 09:22:17
Hallo,

ich denke, bei den Hinweisen sollte an das naheliegendste gedacht werden:

sichtbar: dessen bist du dir bewusst bzw. das nimmst du und/oder die umwelt wahr.

Benötigt: Das ist eine Eigenschaft/Einstellung/Denkweise, die du dir angewöhnen solltest, um das gewünschte oder etwas bestimmtes erreichen zu können.

Bremse + wird nicht gesehen:Das hindert dich daran. Hier ist dir etwas nicht bewusst. Ein Hinweis auf ein Verhaltensmuster/Denkmuster, das dir nicht bewusst ist und dich daran hindert, weiter zu kommen. Hier kommen die Sprichtwörter "Man steht sich maximal selbst im Wege", oder "die größte Herausforderung ist man selbst" zu tragen.

Verbindung: Das istm ir selbst nicht ganz klar, was verbunden werden soll oder kann. Eventuell die Verbindung vom Vorhandenen zu den Motoren. Ein Hinweis, wie man unbewusstes überwindet?

Motor1+2:Diese Einstellungen/Eigenschaften/Denkweisen können dir helfen, weiter zu kommen. In die Richtung, die dir hilft.

So, das ist meine Sichtweise. Hast du eigentlich keine?
Bei solchen Dingen ist es sinnvoll, auch die eigene Meinung oder Sichtweise kund zu geben, damit man als Ratgebender oder Diskussionspartner die Möglichkeit hat, an etwas anknüpfen zu können. Oft hat man intuitiv bereits eine Ahnung.
Außerdem liefert die eigene Sichtweise einen Hinweis darauf, was für dich "anschaulich" bedeutet. Weil das ist ein Begriff, der sehr subjektiv ausgelegt werden kann.
rumpelstilzchen
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 01.03.2010
Beiträge: 192
11.09.2014, 18:58:46
Hallo Ronnah,
danke für deine Gedanken.
Ich stand mit einer konkreten Legung auf Kriegsfuß, deshalb hatte ich hier nachgefragt. Die typische Frage beim Röhrig-Wagen, "Warum komme ich nicht voran", wurde hier quasi beantwortet mit "Weil du zu sehr auf's Gas trittst." Das konnte ich zuerst nicht erkennen, aber jetzt habe ich es verstanden.
Die Karte "Verbindung" stellte in der konkreten Legung den Zusammenhang zwischen Bremse und Motor her.
Liebe Grüße.
Rumpelstilzchen
Ronnah
Interessiertes Mitglied
Registriert seit: 15.07.2014
Beiträge: 19
11.09.2014, 21:24:06
Hallo Rumpel!
Freut mich, dass ich dir helfen konnte.
Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Langustl-Tarot
347 65535
05.05.2013, 07:14:37
Gehe zum letzten Beitrag von Langustl
Gehe zum ersten neuen Beitrag Interview mit dem Röhrig Tarot
8 3537
05.06.2007, 13:20:44
Gehe zum letzten Beitrag von Lufthexe
Gehe zum ersten neuen Beitrag was sind die Talente, die Basis -
16 4626
07.03.2012, 21:35:15
Gehe zum letzten Beitrag von Lady

Archiv

Benutzer in diesem Thema

Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.

HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Besucher im Tarot-Portal:

Powered by: phpMyForum 4.1.3 © Christoph Roeder