Tarot Club arrow Tarot arrow Tarot Deutungen arrow was sind die Talente, die Basis -
Willkommen im Club, Gast! [anmelden|registrieren]

was sind die Talente, die Basis -

Autor Nachricht
Opal
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 27.06.2009
Beiträge: 240
06.03.2012, 01:25:26
WOW Rumpelstilzchen, eine tolle Deutung. Liest sich richtig gut Top! Voll okay!

Ich hatte mir die letzten 3 Karten aus dem Röhrig-Deck rausgesucht und ein bissel auf dem leeren Kelch rumgekaut, also bildlich gesprochen. Das Röhrig-Tarot hab ich bislang eher unbeachtet gelassen, merke nun aber, wie sehr man darin eintauchen kann.

Marthas Beitrag "Die Freude am Frausein neu entdecken und sich mit dem eigenen "Nachtbogen" beschäftigen", bringt meine Gedanken auf den Punkt.

Die 3 Kelche für das Frausein, junge Frau, reife Frau, ältere Frau. Das ist nicht zu beeinflussen. Da muss eine Frau durch, was auch allerlei Irritationen mit sich bringt. Leerer Kelch = versiegende Fruchtbarkeit, aber auch neue Möglichkeiten, neue emotionale Ausrichtung und Fülle, ein über sich Hinauswachsen, auch geistig. Das passt zu dieser Mondkarte, zu der reflektierenden Frau in der Entwicklung hin zur Kelch-Prinzessin, selbstsicher, frei und mit sich im Einklang. Die Seele bekommt Flügel.

LG
Opal
Martha
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 868
06.03.2012, 09:50:37
Zitat von Opal:

Die 3 Kelche für das Frausein, junge Frau, reife Frau, ältere Frau. Das ist nicht zu beeinflussen. Da muss eine Frau durch, was auch allerlei Irritationen mit sich bringt.

Moin, Opal.
Ja. Das wäre eine passende Deutung für die 3 Kelche im Mond-Frau-Thema.

Nachdenklich: M.
__________________________
"Lass uns mal so tun, als ob es einen Weg hinein gäbe!"
(Alice im Spiegelland zu ihrer Katze)
Lady
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 23.04.2010
Beiträge: 153
06.03.2012, 16:09:27
Zitat von Opal:
WOW Rumpelstilzchen, eine tolle Deutung. Liest sich richtig gut Top! Voll okay!

ja:-)


Zitat von Opal:

....Das Röhrig-Tarot hab ich bislang eher unbeachtet gelassen, merke nun aber, wie sehr man darin eintauchen kann.


ja das magich auch an dem Deck
Zitat von Opal:


Marthas Beitrag "Die Freude am Frausein neu entdecken und sich mit dem eigenen "Nachtbogen" beschäftigen", bringt meine Gedanken auf den Punkt.

Die 3 Kelche für das Frausein, junge Frau, reife Frau, ältere Frau. Das ist nicht zu beeinflussen. Da muss eine Frau durch, was auch allerlei Irritationen mit sich bringt. Leerer Kelch = versiegende Fruchtbarkeit, aber auch neue Möglichkeiten, neue emotionale Ausrichtung und Fülle, ein über sich Hinauswachsen, auch geistig. Das passt zu dieser Mondkarte, zu der reflektierenden Frau in der Entwicklung hin zur Kelch-Prinzessin, selbstsicher, frei und mit sich im Einklang. Die Seele bekommt Flügel.

LG
Opal


gestern Nacht so vorm Einschlafen kamen mir ähnliche Gedanken - wenn auch nicht so auf dem Punkt ==> biologisch ist mein Kelch der Fruchtbarkeit längere Zeit bereits leer, jetzt denke ich beginnt er sich mit neuem zu füllen .... Seele folgt Körper...

mir fiel dazu ein :"Pubertät des Älterwerdens" freuen


und mir fiel ein-vorallem auch aufgrund rumpelstilzchens Worte - ein, dass ich mich wie im Spiegel sehen wollte, weil ich merke schon, dass ich manchen Menschen einfach zu schnell bin in meinen strategischen Schlüssen und dann immr wieder - noch immer -immer wieder noch- erstaunt bin, dass die viel mehr an Erklärung brauchen bis sie mir folgen können => ich seh das einfach ==>



dafür kann ich nichts, das gab mir die Natur mit, manchmal ist es Segen, manchmal ist sowas aber auch Fluch,
der Prinz der Schwerter bringt ne irre schlichte mathematische Logik mit ins Leben, --zumindest mir ,
daher habe ich auch so ein Mundwerk ==> glaube ich ;);)

woher meine Energie und mein Lebenstrotz kommt => so nenn ich das immer, weiß ich nicht und ich weiß nur, dass ich es auch nicht wissen mag, es ist da,
mir fällts nicht auf, ich bekomm es rückgemeldet,

ich habe ja für mich nicht zuviel Energie ich habe für mich nicht zuviel Lebensfreude, sie ist da und es ist schön so zu leben,
und ich bin mir auch nicht zu schnell,


heute gehts mir damit besser, als junge Frau war ich da sicher ein sehr schneidender Prinz zwinkern

heut erleb ich mich um ein zigfaches langsamer als in meinen jungen Jahren und bevor ich mich ärger, frag ich mich ,ob mir das eine Falte im Gesicht wert ist, das tat ich früher sicher nicht ....


es ist ne irre Mischung zwischen beißender Logik und emotional ne Mimose zu sein => heut habe ich einen Partner wo cih mich emotional leben kann ohne Schutz,
das tut gut und lebt sich gut.

er ist mein "Löwe" zumindest in meinem Kopf zwinkern

danke fürs Weiterhelfen
rumpelstilzchen
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 01.03.2010
Beiträge: 192
06.03.2012, 16:34:45
Zitat von Lady:

es ist ne irre Mischung zwischen beißender Logik und emotional ne Mimose zu sein


Oh ja, das kenn ich auch.

Vielen Dank für das viele tolle Feedback auf meine Deutung - habe mich sooo darüber gefreut, dass ich einfach mal danke sagen möchte freuen

Einen schönen sonnigen Tag euch allen noch!
Rumpelstilzchen
Opal
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 27.06.2009
Beiträge: 240
06.03.2012, 21:13:39
Zitat von Lady:
(...)mir fiel dazu ein :"Pubertät des Älterwerdens" freuen

Ja, vor allem die Renitenz *kicher*

Zitat von Lady:
woher meine Energie und mein Lebenstrotz kommt => so nenn ich das immer, weiß ich nicht und ich weiß nur, dass ich es auch nicht wissen mag, es ist da...

Dazu passt der Spruch von Albert Camus:
"Im tiefsten Winter erkannte ich, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer wohnt."

Zitat von Lady:
(...)heut erleb ich mich um ein zigfaches langsamer als in meinen jungen Jahren und bevor ich mich ärger, frag ich mich ,ob mir das eine Falte im Gesicht wert ist, das tat ich früher sicher nicht ....

Ja, die Gelassenheit des Alters zwinkern

winken
Opal
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 27.06.2009
Beiträge: 240
06.03.2012, 21:20:39
geändert von: Opal - 06.03.2012, 21:21:47
Zitat von rumpelstilzchen:
Zitat von Lady:

es ist ne irre Mischung zwischen beißender Logik und emotional ne Mimose zu sein


Oh ja, das kenn ich auch.

Ich auch, hihi.

Zitat von rumpelstilzchen:
Vielen Dank für das viele tolle Feedback auf meine Deutung - habe mich sooo darüber gefreut, dass ich einfach mal danke sagen möchte freuen

Ich bin ein Fan der Deutungen hier, insbesondere auch Deiner. Sie gefallen mir stets. freuen

Das mit dem sonnigen Tag hat geklappt, danke.

Schönen Abend
Opal
Lady
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 23.04.2010
Beiträge: 153
07.03.2012, 21:35:15
Zitat von Opal:

Dazu passt der Spruch von Albert Camus:
"Im tiefsten Winter erkannte ich, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer wohnt."

ein wunderbares Zitat,

und ja diese Renitenz habe ich zwinkern

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Zehn philosophische Fragen an Tarotisten
25 8747
10.03.2007, 03:15:31
Gehe zum letzten Beitrag von Trillian
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Astrologischer Kreis
19 6511
29.12.2007, 12:50:18
Gehe zum letzten Beitrag von Nahda
Gehe zum ersten neuen Beitrag Basis der Partnerschaft, wer hilft deuten?
11 3094
29.11.2007, 09:00:34
Gehe zum letzten Beitrag von nitli62

Archiv

Benutzer in diesem Thema

Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.

HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Besucher im Tarot-Portal:

Powered by: phpMyForum 4.1.3 © Christoph Roeder