Willkommen im Club, Gast! [anmelden|registrieren]

Kant und die Moral

Autor Nachricht
Martha
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 868
18.08.2008, 18:02:18
Zitat von Nahda:
Juhu Martha freuen

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Selbstachtung und Selbstwertgefühl? Sind nicht beides Synomyne für dasselbe Prinzip?


Ich sehe einen Unterschied:
Selbstachtung ist etwas Statisches. Ich habe eine Vorstellung von mir und wehre mich gegen Grenzverletzungen.

Selbstwertgefühl ist beweglich. Mal hoch, mal niederig, wie Gefühle eben "funktionieren". Manchmal muss man eine Entscheidung treffen, um den Status Quo seiner Selbstachtung zu halten - und fühlt sich einfach Sch**** dabei, weil die Gefühle hinterher hängen.

Zitat von Nahda:

Zitat:
PS: Wieso hast Du ein verbrieftes Recht darauf, unmoral... äh.... unlogisch zu sein?

Liegt an meiner Elementeverteilung. zwinkern
Grüßle,
Nahda


Kannst Du mir das mal extra erläutern? Biddäh!!!!

LG von M.
__________________________
"Lass uns mal so tun, als ob es einen Weg hinein gäbe!"
(Alice im Spiegelland zu ihrer Katze)
Blau
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 21.06.2006
Beiträge: 196
19.08.2008, 08:30:41
Hi, liebe Nahda! freuen

Ob die Schatten immer zurück genommen werden, verblassen, hmmm, glaube ich ehrlich gesagt nicht. Jedenfalls nicht von heute auf morgen. Das kommt mit der Zeit, nach meinem Dafürhalten, wenn man eine ziemlich hohe Stufe von "Weisheit, Liebe, Vollendung? ... etc. " erreicht. Aber dran arbeiten, das kann man immer wieder. Und nicht verbissen, mit dem ich-muß-Gedanken, sondern, wenns geht mit Spaß an der Freud.

Denn, was wäre der Mensch ohne Ziele?! verwirrt Außerdem ist es eine Herausforderung, sich da auch immer wieder auszutesten, sich selber ztu beobachten, auch wenn das Ergebnis hin und wieder überraschend ist.

Liebe Grüße
Erika winken
**************************************************************************


Ich will nicht Geld machen. Ich will wundervoll sein.

Marilyn Monroe (1926-62), eigtl. Norma Jean Mortenson,
Blau
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 21.06.2006
Beiträge: 196
19.08.2008, 08:37:57
Hi Martha! freuen

Du fragst, ob ich unter mangelnder Selbstachtung leide?
pfeifen
Nee, eher nicht, meine ich. Aber Zweifel habe ich an mir. Sehe, daß ich nicht immer meinen Ansprüchen an mich selbst gerecht werde. Das Übliche. würde ich sagen.
grübeln

Das finde ich aber legitim. Wer sich selber nicht mehr hinterfragt, der wird statisch, oder? Für den ist alles fest. Da fallen mir die "IV Münzen" ein. Das möchte man doch nicht immer und ewig haben oder? Sicher brauchen wir auch solche Zeiten hin und wieder, aber eben nicht nur.

Liebe Grüße
Erika

pfeifen
**************************************************************************


Ich will nicht Geld machen. Ich will wundervoll sein.

Marilyn Monroe (1926-62), eigtl. Norma Jean Mortenson,
Martha
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 868
19.08.2008, 10:49:37
Zitat von Blau:

Du fragst, ob ich unter mangelnder Selbstachtung leide?


Liebe Blau,

ich frage, ob Deine Selbstachtung darunter gelitten hat , weil Du die guten Vorsätze (..den Anspruch an Deine Moral....) über Bord warfst?


Zitat von Blau:

Nee, eher nicht, meine ich. Aber Zweifel habe ich an mir. Sehe, daß ich nicht immer meinen Ansprüchen an mich selbst gerecht werde. Das Übliche. würde ich sagen.


Der Anspruch und das Erfüllbare..., die hohe Messlatte und das eigene Gewicht. zwinkern

Zitat von Blau:

Das finde ich aber legitim. Wer sich selber nicht mehr hinterfragt, der wird statisch, oder?


Auch die eigene Moralvorstellung unterliegt Wandlungen - wenn man bereit ist, sich ins Abenteuer Leben zu stürzen.

LG von M.



__________________________
"Lass uns mal so tun, als ob es einen Weg hinein gäbe!"
(Alice im Spiegelland zu ihrer Katze)
Blau
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 21.06.2006
Beiträge: 196
20.08.2008, 07:48:25
Liebe Martha, freuen

Du schreibst :

Zitat:
Auch die eigene Moralvorstellung unterliegt Wandlungen - wenn man bereit ist, sich ins Abenteuer Leben zu stürzen.


Das hast Du für mein Verständnis sehr schön gesagt. Besser geht es nicht.
Und natürlich fällt mir dazu wieder das von mir gerne verwendete Zitat von Rosa Luxemburg ein (sinngemäß):

"Freiheit ist immer auch die Freiheit Anderer"

Vielleicht müssen/ können wir lernen, uns diese Freiheit auch selber zuzugestehen. peinlich

Liebe und "freie" Grüße
Erika winken
**************************************************************************


Ich will nicht Geld machen. Ich will wundervoll sein.

Marilyn Monroe (1926-62), eigtl. Norma Jean Mortenson,
Martha
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 868
20.08.2008, 09:31:37
geändert von: Martha - 20.08.2008, 09:40:57
Zitat von Blau:

Liebe Martha,
Das hast Du für mein Verständnis sehr schön gesagt. Besser geht es nicht.

peinlich

Zitat von Blau:

Vielleicht müssen/ können wir lernen, uns diese Freiheit auch selber zuzugestehen.
Liebe und "freie" Grüße
Erika winken


Wir lernen, Blau. Wir lernen.

LG von M.
PS.: Apropos Rosa Luxemburg, so 'n paar kleine Revoluzer simmer dann auch!
__________________________
"Lass uns mal so tun, als ob es einen Weg hinein gäbe!"
(Alice im Spiegelland zu ihrer Katze)
Blau
Engagiertes Mitglied
Registriert seit: 21.06.2006
Beiträge: 196
22.08.2008, 07:49:51
Gute Morgen, liebe Martha!

Zitat Martha:

PS.: Apropos Rosa Luxemburg, so 'n paar kleine Revoluzer simmer dann auch!

ROFL Tierischer Freudentanz Top! Voll okay! Jippie! Aber Hallo!!!!

Schönen Tag auch!

Erika
**************************************************************************


Ich will nicht Geld machen. Ich will wundervoll sein.

Marilyn Monroe (1926-62), eigtl. Norma Jean Mortenson,
Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Beraterethik
58 29030
08.12.2008, 13:03:45
Gehe zum letzten Beitrag von Kirsten
Gehe zum ersten neuen Beitrag Pro Konfrontation!
46 13526
25.02.2009, 16:44:59
Gehe zum letzten Beitrag von Renard
Gehe zum ersten neuen Beitrag Weitere Meinungen zu Astrologischem Kreis
33 11240
22.05.2008, 00:08:49
Gehe zum letzten Beitrag von Jimmey

Archiv

Benutzer in diesem Thema

Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.

HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Besucher im Tarot-Portal:

Powered by: phpMyForum 4.1.3 © Christoph Roeder